Wieso? Weshalb? Warum? - Der Podcast über Kindermedien

Wieso? Weshalb? Warum? - Der Podcast über Kindermedien

22. Linda Wiechert: Deutscher Jugendliteraturpreis

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Mit meinem heutigen Gast Linda Wiechert spreche ich über Bücher für Kinder und Jugendliche. Linda ist die Projektmanagerin vom Deutschen Jugendliteraturpreis, einem Wettbewerb, der seit weit über 60 Jahren die besten deutschsprachigen Bücher für junge Leser*innen auszeichnet. Natürlich hat mich im Gespräch mit Linda deshalb der Blick hinter die Kulissen dieses Wettbewerbs interessiert: Welche Bücher werden im Wettbewerb prämiert? Wer trifft die Entscheidungen? Und wie verlaufen die Entscheidungsprozesse? Darüber hinaus haben Linda und ich uns aber auch über literarästhetische Bildung, über Leseförderung und über alte und neue Grenzen des Darstellbaren in der Kinder- und Jugendliteratur ausgetauscht.

Tatsächlich ist es nach inzwischen 22 Folgen das erste Mal, dass in diesem Podcast überhaupt über Literatur für Kinder gesprochen wird. Darum hat uns natürlich auch die Frage beschäftigt, ob sich das Traditionsmedium Buch durch digitale Medienangebote für Kinder bedroht sehen muss? Welchen Stellenwert haben Kinder- und Jugendbücher in einer zunehmend digitalisierten Welt? Und wie gelingt es, junge Generationen immer wieder aufs Neue für das Lesen zu begeistern? All das und vieles mehr erfahrt ihr im Gespräch mit Linda Wiechert. Viel Vergnügen!

Und hier noch ein paar weiterführende Links zu dieser Episode:

Website vom Deutschen Jugendliteraturpreis: https://www.jugendliteratur.org

Fachzeitschrift JuLit zum Thema "Cancle Literature": https://www.jugendliteratur.org/julit/cancel-literature-150/?page_id=0

Methodensammlung zur Leseförderung: https://www.jugendliteratur.org/preisverdaechtig-praxistipps/c-129

Aufzeichnung der diesjährigen Preisverleihung vom Deutschen Jugendliteraturpreis im Rahmen der Frankfurter Buchmesse: https://www.youtube.com/watch?v=1xwIYT1vMuE

KIM-Studie 2020: https://www.mpfs.de/studien/kim-studie/2020/

JIM-Studie 2021: https://www.mpfs.de/studien/jim-studie/2021/

Über Feedback, Kritik und Anregungen freue ich mich unter: wiesoweshalbwarum@kjf.de "Wieso? Weshalb? Warum?" ist ein Angebot vom Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrum. (www.kjf.de)


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

»Wieso? Weshalb? Warum?« ist der Podcast über Kindermedien. Zu Gast sind Menschen, die sich professionell mit Medieninhalten für Kinder auseinandersetzen ‒ sei es in Film oder Fernsehen, im Radio, in der Musik, der Literatur oder im Kontext von Computer-Spielen, Internetseiten und Apps für Kinder. Dabei richtet Gastgeber Thomas Hartmann seinen Blick vor allem auf die Angebote, die sich bewusst und wohltuend vom Mainstream abzusetzen versuchen. Sein Ziel: Eure Neugier auf besondere Medieninhalte für Kinder wecken.

Thomas Hartmann ist Kulturwissenschaftler, Medienpädagoge und selbsternannter Lobbyist für Kindermedien. Sieben Jahren lang war er als wissenschaftlich-pädagogischer Mitarbeiter am Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrum beschäftigt. Seit 2022 führt er den Podcast freiberuflich für das KJF fort.

von und mit Deutsches Kinder- und Jugendfilmzentrum

Abonnieren

Follow us